Buchdeckel.


kako obvešèamo nemško javnost | Nachdruck des Buches  

  NACHDRUCK DES BUCHES "ENTRECHTUNG, VERTREIBUNG, MORD"

Das Buch mit der o.a. Titel wurde zum ersten Mal im Jahr 2005 herausgegeben. Nachdem alle Bücher ausverkauft waren, entschloss sich unsere Vereinigung für einen Nachdruck. Dieser Nachdruck wurde von der Druckerei METROPOL VERLAG, Ansbacher str. 70, D-10777 Berlin oder veitl@metropol-verlag.de aus Berlin in einer Auflage von 500 Stück und im Wert von 3.200 € vorgenommen.

Da unserer Vereinigung dafür keine Mittel zur Verfügung standen, wendeten wir uns um Hilfe an unsere Freunde in Deutschland und Slowenien. Diese Aktion fand ihre Unterstützung nur in Deutschland und so konnte mit den Geldmitteln der deutschen Sponsoren dieser Nachdruck durchgeführt werden. Wir bedanken uns vielmals um diese großzügige Hilfe.

Die an unserem Buch interessiert Leser aus Deutschland können sich für den Kauf an den Verlag METROPOL aus Berlin wenden. Der Preis ist momentan 19,00 €.
Die Leser aus Slowenien können Informationen zum Kauf bei der Vereinigung der Okkupationsopfer 1941-1945 Kranj, Slovenski trg 1, 4000 Kranj oder unter der Telefonnummer 003864/2373553 oder E-Adresse zzokranj@siol.net erhalten.

ZUM BUCH:
Das Buch "ENTRECHTUNG, VERTREIBUNG, MORD" ("BREZPRAVNOST, IZGONI, UMORI") beschreibt das Leiden der Slowenen während des Zweiten Weltkrieges. Das Buch wurde bisher nur in der deutschen Sprache herausgegeben. Dessen Aufgabe ist die Informierung der deutschen Öffentlichkeit. Zur Realisation der Buchherausgabe hat das Wesentlichste, die finanzielle Hilfe, das Archiv der Stadt Nürnberg im Jahr 2005 beigetragen. Das Buch wurde vom Verlag METROPOL aus Berlin, der auch Hauptvertreter ist, im Jahr 2005 gedruckt und herausgegeben. Zum Entstehen des Buches haben zahlreiche Historiker aus Deutschland sowohl auch aus Slowenien bei geholfen, unterstützt durch die Erlebnisse der slowenischen Vertriebenen und Flüchtlinge, die ihre Kalvarie während der Jahre 1941 - 1945, hier beschreiben konnten.